AdFend’s-Kalender

16.Türchen

Der Fassade dieser Scheune haben die Jahrzehnte schwer zugesetzt. Nachdem der Putz abgebröckelt war, hatte der Regen auf der Wetterseite (Westen) leichtes Spiel und hat den Lehm aus den Gefachen gewaschen. Die Stakhölzer und Fitzgerten, das “Skelett” der Gefache, sind gut zu sehen. Eine Boden-Deckel-Schalung aus Lärchenholz, die wir angebracht haben, schützt die noch vorhandenen Gefache nun vor weiterer Verwitterung. Und das auch ohne zusätzlichen Schutzanstrich über mehr als ein halbes Jahrhundert.